HomeSitemap
Sie sind hier: Home arrow News arrow Trainingslager 2015
Home
News
Verein
Mannschaften
Team Seetal
Dachblitz 11er
Spielbetrieb
Sponsoring
Bildgalerie
Download
IFV-FCH Spiele_Resultate
Besucher
Heute       31
Diesen Monat       7279
Gesamt       630991
Trainingslager 2015 Drucken E-Mail
Montag, 23. Februar 2015

Trainingslager 2015 auf Malta (Tag 4+5)

Nach dem freien Morgen fand am Nachmittag das Abschlusstraining auf dem Programm, in welchem auch Fabienne Meyer (Konditionstrainerin), Pius Stauffer (Goalietrainer), Adrian Moroni (Masseur), Dave Kohler (Finanzchef) und Kusi Kaufmann (Präsident) mitwirkten. Die "Alten" schlugen dabei die "Jungen" hochverdient mit 7:5. Nun heisst es bereits wieder Abschied nehmen. Wir hatten wunderbare Tage auf Malta. Das Team ist intakt und bereit für die kommende Rückrunde. Herzlichen Dank an Trainer Remo Meyer für die hervorragende Organisation des Trainingslagers 2015.

tl1.jpg 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


















Trainingslager 2015 auf Malta (Tag 3+4) 
 
"Wir haben heute zweimal gut trainiert. Die Spieler haben toll mitgezogen", so das erfreuliche Fazit von Spielertrainer Remo Meyer nach dem intensiven Tag mit je einer 90-minütigen Einheit am Morgen ...und am Nachmittag. Bis auf ein paar kleinere Blessuren (vor allem muskulärer Art) wurde das Team bislang glücklicherweise von Verletzungen verschont. Wie bereits erwähnt, machte sich die Gruppe der mitgereisten "Fans" gestern auf Sightseeing-Tour durch die verschiedenen Bezirke Maltas. Schon bald beschränkte sich der kulturelle "Wissensdurst" dann jedoch auf die einheimische Bierbraukunst bzw. deren Erzeugnisse. ;-)
Am Abend war dann gemeinsamer Ausgang angesagt, welcher teilweise bis tief in die Nacht hinein dauerte. Am Samstagmorgen hat die Mannschaft trainingsfrei. Am Nachmittag findet dann bereits das letzte Training des diesjährigen Trainingslagers statt, bevor es dann morgen Sonntag bereits wieder in Richtung Heimat geht.
  
tl8.jpg

























 
 
 
Trainingslager 2015 auf Malta (Tag 2+3)

Unsere Blauweissen konnten das Blitzturnier gegen den FC Gränichen und den Schwamendingen mit zwei Siegen gewinnen. Gegen den FC Gränichen zeigte die Meyer-Elf eine überzeugende Leistung und gewann n...ach Toren von Pedrin Helfenstein und Matias Vrazic mit 2:1. Im zweiten Spiel gegen Schwamendingen wurden die Beine dann immer schwerer und schwerer. Roger Haldi erlöste den FCH jedoch praktisch mit dem Schlusspfiff mit einem schönen Freistoss zum 1:0. Für den heutigen Tag sind für die Spieler zwei weitere Trainings angesagt, während ein Teil der mitgereisten "Fans" mal die Insel genauer unter die Lupe nehmen wird.

tl9.jpg   
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Trainingslager 2015 auf Malta (Tag 1)

Nachdem wir in Zürich mehr oder weniger pünktlich abfliegen konnten, landete die Pilotin (!) die Maschine, trotz heftiger Sturmböen, nach knapp zwei Stunden Flugzeit bravourös auf dem Maltesischen Flug...hafen. Nach einem kurzen Transfer zum Hotel, erwartete man die FCH-Delegation bereits zum Nachtessen. Kurz darauf machten sich bereits die Ersten auf den Weg ins Zimmer, während andere noch St. Julians erkundeten. Heute startete der Tag mit einem ersten Training auf dem wunderschönen Trainingsgelände des Nationalstadions. Wir finden hier wirklich hervorragende Platzverhältnisse vor. Am Nachmittag treten die Blauweissen dann zu einem Blitzturnier gegen den FC Schwamendingen (2. Liga regional) und den FC Gränichen (2. Liga inter) an. Infos zu den beiden Spielen folgen.
  
tl13.jpg