HomeSitemap
Sie sind hier: Home arrow News arrow Ea gewinnt in Ebikon
Home
News
Verein
Mannschaften
Team Seetal
Dachblitz 11er
Spielbetrieb
Sponsoring
Bildgalerie
Download
IFV-FCH Spiele_Resultate
Besucher
Heute       31
Diesen Monat       7279
Gesamt       630991
Ea gewinnt in Ebikon Drucken E-Mail
Donnerstag, 04. Dezember 2014

ea_096_web_12_14.jpg

FC Hochdorf Ea gewinnt das 14. Nationale Hallenturnier von Ebikon

Mit erst zwei Hallentrainings in den Beinen starteten die Jungs des FC Hochdorf Ea die Hallenturniersaison am 14. Nationalen Hallenturnier in Ebikon.  Die Erwartungshaltung war im Vorfeld relativ tief, da wir nicht wussten, ob wir den guten Lauf der Meisterschaft in die Halle mitnehmen konnten, da die Halle doch ihre eigenen „Gesetze“ kennt. Zudem war das Teilnehmerfeld mit FC Luzern U10, GC Zürich U10, FC Zürich U10 und mit diversen anderen guten Teams aus der ganzen Schweiz sehr gut besetzt.

Nichts desto trotz starteten die Jungs voller Vorfreude gegen den 1. Gegner FC Winterthur. Nach einem frühen Rückstand konnte das Spiel noch mit einem Treffer kurz vor Schluss und einem Tor praktisch mit dem Schlusspfiff gewendet werden. Somit wurde der Grundstein für den weiteren Verlauf gelegt. Mit einem 2:0 Sieg gegen den FC Brig und einem 3:2 Erfolg über den SC Kriens U10 konnte man sich an der Tabellenspitze festsetzten. Mit einem 2:2 Unentschieden gegen den FC Zürich U10 qualifizierten wir uns für den Final gegen den FC Rothenburg.

Die Rothenburger starteten besser in dieses Finalspiel und gingen schon früh in Führung. Doch dank sehr grossem Teamgeist und Siegeswillen konnten die Hochdorfer-Jungs das Finale noch mit 3:1 für sich entscheiden. Herzliche Gratulation!!

Rückblick Herbstrunde 2014

Die Ea-Junioren des FC Hochdorf schauen auf eine sehr erfolgreiche Herbstrunde zurück. Wettbewerbsübergreifend mit Freundschaftsspielen, Cup und Meisterschaft haben wir 10 Siege, 2 Unentschieden und eine Niederlage erzielt. Dass auch Verlieren zum Fussball gehört, zeigte die einzige Niederlage, umso „schmerzhafter“, da sie im Cup zustande kam. Insgesamt haben die Jungs 122 Tore geschossen und 24 Tore erhalten, dies ist sehr beachtlich für die Meisterschaft in der  1. Stärkeklasse. Somit haben sich die Ea-Junioren vom FC Hochdorf erstmals für die Elite-Gruppe in dieser Altersklasse qualifiziert. Toll, was diese Jungs bereits an Teamgeist und Siegeswillen auf den Platz bringen. Weiter geht’s!!