HomeSitemap
Sie sind hier: Home arrow News arrow 94. GV des FC Hochdorf
Home
News
Verein
Mannschaften
Team Seetal
Dachblitz 11er
Spielbetrieb
Sponsoring
Bildgalerie
Download
IFV-FCH Spiele_Resultate
Besucher
Heute       225
Diesen Monat       7786
Gesamt       631498
94. GV des FC Hochdorf Drucken E-Mail
Montag, 24. November 2014

gv14.jpg

Präsident Markus Kaufmann begrüsste die rund 100 Stimmberechtigten nach dem Apéro zur 94. Generalversammlung des FC Hochdorf in der Aula des Avanti Schulhauses.

Die verantwortlichen Vorstandmitglieder konnten in ihren Berichten wiederum von einem meistens sehr erfolgreichen vergangen Vereinsjahr berichten. Sowohl in sportlicher als auch in finanzieller Hinsicht wurde toll gearbeitet, und die Ressortchefs bedankten sich bei ihren Mitarbeitern und allen, die zu diesem erfolgreichen Jahr beigetragen haben. Gebührend würdigte Präsident Markus Kaufmann auch die Arbeit von Remo Meyer (Trainer 1. Mannschaft). Neben den erspielten 19 Punkten in der Vorrunde hatte er auch diverse andere Aufgaben bravourös erledigt, die normal durch den Sportchef gemacht werden und somit hat Remo unseren Präsi, der das Amt des Sportchefs ad Interim ausführt, tatkräftig unterstützt.

Projektleiter Umbau Clubhaus, Andy Unternährer informierte, dass die eingegangene Einsprache nicht weitergezogen wurde, und dass heute somit über den Baurechtsvertrag abgestimmt werden konnte. Die GV stimmte einstimmig zu. Somit kann voraussichtlich im Dezember mit den Bauarbeiten begonnen werden. Ziel ist, dass im März 2015 Aufrichte, und im Mai 2015 die Eröffnung des „Dachblitz-Restaurants“ gefeiert werden kann.

Wahlen:

Präsident Markus Kaufmann stellt sich ein weiteres Jahr zur Verfügung und wird mit grossem Applaus bestätigt.

Neuwahlen: Marketing: Kurti Peter, Event: Felder Andrea. Beide  wurden einstimmig und mit Applaus gewählt.

Wiederwahl: Finanzchef: Kohler David, TK-Chef: Lang Roger, Seniorenobmann: Wicki Jürg, Juniorenobmann: Bäni Stefan, Sekretärin: Rita Rölli. Alle wurden einstimmig und mit Applaus bestätigt.  

Nicht mehr zur Wahl angetreten ist  der Vizepräsident: Unternährer Andy

Neuer Vizepräsident: Wicki Jürg, wird einstimmig und mit Applaus gewählt.

Sportchef: vakant.  Der Vorstand hat entschieden den Sportchef im Moment nicht zu besetzen. Es wird eine Kommission gegründet. Wie weiter wird nächstens bekannt gegeben. Die Arbeiten des Sportchefs werden im Moment von Kohler David, Markus Kaufmann und Meyer Remo erledigt.

Endlich durfte der Präsident zu seinem Lieblingstraktandum kommen.

Er konnte sich bei allen, die zum guten Gelingen des Vereins beitragen bedanken, insbesondere bei Franz Kronenberg (20 Jahre Vereinsschiri) für seinen unermüdlichen Einsatz.

Thomas Kathriner, Markus Räber und Michael Dahinden wurden von der Versammlung als Dank für ihren unermüdlichen Einsatz zu Freimitgliedern gewählt .

Als Highlight des Abends schlug Kusi den versammelten Vereinsmitgliedern den scheidenden Vize-Präsidenten Andreas Unternährer  als Ehrenmitglied vor. Andy durfte die Ehrenmitgliedschaft mit tosendem Applaus entgegennehmen.