HomeSitemap
Sie sind hier: Home arrow News arrow 1. MS verliert in Dagmersellen
Home
News
Verein
Mannschaften
Team Seetal
Dachblitz 11er
Spielbetrieb
Sponsoring
Bildgalerie
Download
IFV-FCH Spiele_Resultate
Besucher
Heute       223
Diesen Monat       7784
Gesamt       631496
1. MS verliert in Dagmersellen Drucken E-Mail
Mittwoch, 01. Mai 2013

dagmersellen300413.jpg

Der FC Hochdorf verliert das Nachtragspiel gegen den FC Dagmersellen mit 1:0 (1:0).

Gegen den ultradefensiv eingestellten Aufsteiger erleidet die Felder-Elf im 6. Spiel die erste Niederlage der laufenden Rückrunde. Mehrere hochprozentige Torchancen und sogar ein Handspenalty reichten an diesem Abend nicht zum Torerfolg. Anders die Gastgeber, welche Ihre praktisch einzige Möglichkeit des ganzen Spiels eiskalt ausnutzten. Eine Effizienz, welche man sich sonst eigentlich von der FCH-Offensive gewohnt ist, Aber selbst nach dieser unnötigen Niederlage sieht die Ausgangslage des FC Hochdorf noch immer sehr komfortabel aus.

Telegramm:

FC Dagmersellen - FC Hochdorf 1:0 (1:0)
Sportplatz Chrüzmatt, Dagmersellen, 150 Zuschauer

Schiedsrichter: Daniel Gabriel, Ibach

Tore: 45. Ineichen 1:0

Hochdorf:Gashi; von Ah, Elmiger, Helfenstein, Bucheli (68. Kathriner); Haldi, Schumacher, Janssen (85. Neff), Heini (71. Jost); Marolf, Felder

Bemerkungen: 28. Bolli hält Handspenalty von Marolf

Hochdorf ohne: Stocker, Bajrami, Fankhauser (verletzt), Limacher (Militär)