HomeSitemap
Sie sind hier: Home arrow News arrow FC Perlen-Buchrain – FC Hochdorf 2:1 (2:0)
Home
News
Verein
Mannschaften
Team Seetal
Dachblitz 11er
Spielbetrieb
Sponsoring
Bildgalerie
Download
IFV-FCH Spiele_Resultate
Besucher
Heute       32
Diesen Monat       6567
Gesamt       630279
FC Perlen-Buchrain – FC Hochdorf 2:1 (2:0) Drucken E-Mail
Sonntag, 23. September 2012

Hochdorf verliert nach sehr gutem Spiel mit 2:1. Aufgrund der Spielanteile und den Chancen, hätte man dieses Spiel klar gewinnen müssen.

Die Hochdorfer starteten gut in die Partie und liessen den Ball laufen. Man kontrollierte den Gegner. Nach sechs Minuten köpfte Bajrami eine Flanke an die Latte, dies war der erste von insgesamt vier Lattentreffern. In der 12. Minute ging Perlen durch einen Fehler von Helfenstein mit 1:0 in Führung. Die Reaktion von Hochdorf lies nicht lange auf sich warten. Nur eine Zeigerumdrehung später hämmerte Marolf das zweite Mal an die Torumrandung der Perler. Nach einem Eckball in der 18. Minute und dem zweiten Fehler in der FCH Mannschaft schoss Prette sein zweites Tor. Bis zur Pause hatte Hochdorf mehrere gute Chancen den Rückstand zu verkürzen. Doch alle blieben ungenutzt.

In Halbzeit zwei, merkte man dass die Hochdorfen nun unbedingt einen schnellen Anschlusstreffer machen wollten. In der 47. Minute Lattentreffer Nr. drei. Diesmal war es Bucheli, der den Ball an die Latte schoss. Der FCH hatte das Spiel vollkommen im Griff. Nur selten kam der Gegner in die Platzhälfte von Hochdorf. Doch das Anschlusstor wollte einfach nicht gelingen. Nach 53. Minuten dann der Abschluss der Lattentreffer. Bajrami zum zweiten mal nur an die Latte. Es war zum verzweifeln. Der Ball wollte einfach nicht ins Tor. Selten war ein Spiel so einseitig.Nachdem Marolf in der 80. Minute eine Grosschance ausliess, klappte es dann in der Nachspielzeit doch noch. Nur war dieses Anschlusstor zu spät. Hochdorf verliert nach einem spielerisch guten Match völlig unverdient mit 2:1.

Am Freitag 28.09.2012 um 20.00 Uhr trifft das Team von Felder/Stocker auf den Aufsteiger aus Willisau. Die Mannschaft von Baumann, startete mit 11 Punkten aus 6 Spielen sehr gut und ist in der Tabelle auf dem zweiten Platz. Ziel des FCH wird sein, in der Tabelle wieder einen Schritt nach vorne zu machen. Mit einer gleichen Leistung, aber besserer Chancenauswertung sollte dieses Ziel erreicht werden.                                       

Telegramm:

FC Perlen – Buchrain – FC Hochdorf 2:1 (2:0)

Hinterleisibach. - 100 Zuschauer. - SR Binggeli.

Tore: 11. Prette 1:0; 18. Prette 2:0; 92. Marolf 2:1.

Hochdorf: Albert Gashi; Bucheli, Elmiger, Helfenstein, von Ah; Gashi (80. Neff), Fankhauser (65. Felder), Schumacher, Janssen; Marolf , Bajrami (65. Jost)

Bermerkung: Hochdorf ohne Haldi, Kathriner (abwesend) Stocker und Limacher (verletzt).       mk