HomeSitemap
Sie sind hier: Home arrow News arrow Erster Sieg in der neuen Saison des Fanionteams
Home
News
Verein
Mannschaften
Team Seetal
Dachblitz 11er
Spielbetrieb
Sponsoring
Bildgalerie
Download
IFV-FCH Spiele_Resultate
Besucher
Heute       53
Diesen Monat       7301
Gesamt       631013
Erster Sieg in der neuen Saison des Fanionteams Drucken E-Mail
Montag, 27. August 2012

Der FC Hochdorf, konnte im ersten Heimspiel der neuen Saison gegen den FC Malters mit 3:1 gewinnen. Die ersten drei Punkte sind im trockenen.

Hochdorf war von Beginn weg wach und kontrollierte das Spielgeschehen. Nachdem in der Startviertelstunde beidseitig keine nennenswerte Offensivaktionen zu Stande kamen, trafen die Einheimischen mit der ersten Torchance. Felder spielte Marolf frei, dieser liess sich diese Chance nicht entgehen und traf zur 1:0 Führung.

Hochdorf hatte in der Folge das Spiel im Griff und kam in regelmässigen Abständen zu weiteren Möglichkeiten. Schumacher`s Weitschuss konnte Stadelmann bravourös parieren. Malters war nur auf stehende Bälle gefährlich, doch Hochdorf konnte mit der 1:0 Führung in die Pause.

Nach der Pause änderte sich das Bild zunächst nicht gross. Schnelle Angriffe auf beiden Seiten, welche jedoch mal für mal von den Abwehrreihen zunichte gemacht werden konnten. In der 52. Minute schnappte sich von Ah den Ball, drippelte Richtung Tor und spielte einen genialen Pass zu Felder, welcher den Ball gekonnt am Torhüter vorbei schob – 2:0.

Dieses 2:0 weckte die Gäste aus Malters. Nun waren sie vermehrt in der Offensive und suchten den Anschlusstreffer. Nach einer herrlichen Flanke von Rechts konnte Michel zum 2:1 einköpfen. Nun war das Spiel wieder offen. Mit viel Kampfkraft, Einsatz und einer Spur Glück, konnte jedoch ein weiteres Gegentor verhindert werden. In der 82. Minute versenkte dann Fankhauser eine Direktabnahme im rechten Lattenkreuz – ein wunderschönes Tor. Dies war die Entscheidung zugunsten des FCH. Kurz darauf beendete Schiedsrichter Minder die Partie.

Am kommenden Samstag 01.09.2012, 17.30 h trifft das Felderteam ausswärts auf den SC Kriens II. Unser Fanionteam möchte mit weiteren drei Punkten, einen guten Saisonstart hinlegen.

Die Krienser Reserven konnten an diesem Wochenende den ersten Punkt gegen den FC Brunnen gewinnen.

 

FC Hochdorf – FC Malters 3:1 (1:0)

Arena 120 Zuschauer – SR Minder Horw
Tore: 16. Marolf 1:0 / 52. Felder 2:0 / 72. Michel 2:1 / 82. Fankhauser 3:1

Hochdorf: Albert Gashi; Helfenstein, vonAh, Janssen, Bucheli, Fankhauser, Schumacher, Gashi (80. Limacher), Bajrami (72. Neff), Felder (89. Heini), Marolf

Malters: Stadelmann; Gasser, vonAh, B. Furrer, S. Furrer, Albisser (52. Michel), Bachmann (83. Weyermann), Fleischmann, Grüter, Bühler (59. Röösli), Stephan
Hochdorf ohne Haldi, Elmiger, Jost, Kathriner (abwesend) und Stocker (verletzt)