HomeSitemap
Sie sind hier: Home arrow News arrow Der FCH gewinnt den Seetal-Cup 2017
Home
News
Verein
Mannschaften
Team Seetal
Dachblitz 11er
Spielbetrieb
Sponsoring
Bildgalerie
Download
IFV-FCH Spiele_Resultate
Besucher
Heute       89
Diesen Monat       4530
Gesamt       637866
Der FCH gewinnt den Seetal-Cup 2017 Drucken E-Mail
Sonntag, 30. Juli 2017

An einem heissen Sommerabend fand der diesjährige Seetal-Cup statt. Der Gastgeber aus Hochdorf konnte diesen für sich entscheiden und wahrte dabei eine reine Weste.

archivfoto_loris.jpg

(Archivfoto @rita roelli)

Im ersten Spiel des Abends standen sich Hitzkirch und Eschenbach gegenüber. Bereits nach einer Minute ging der Underdog aus Hitzkirch in Führung. Der Drittligist vermochte die frühe Führung jedoch nicht über die 45 Minuten zu verteidigen und kassierte noch zwei Gegentore. So stand es am Schluss 2:1 für den Favoriten aus Eschenbach.

Im zweiten Spiel traf Hochdorf auf Hitzkirch. Der Gastgeber lies nichts anbrennen und konnte bereits nach einer guten Viertelstunde mit zwei Toren in Führung gehen. Der Mannschaft aus Hitzkirch war die Müdigkeit anzumerken, kam die Bader-Elf vor allem über die rechte Seite immer wieder zu guten Abschlussgelegenheiten. Hochdorf baute im Verlauf des Spiels die Führung weiter aus und sicherte sich am Ende einen ungefährdeten 4:0-Sieg.

Im letzten Spiel des Abends kam es zum Aufeinandertreffen der beiden 2. Liga inter-Mannschaften. Auch dieses Spiel entschieden die Hochdorfer für sich. Mit einem 2:0-Sieg gegen den Ligakonkurrenten standen die Hochdorfer somit als Sieger des Seetal-Cups 2017 fest.                          

Anschliessend wurden an diesem wunderschönen Sommerabend Kontakte gepflegt, Meinungen ausgetauscht und natürlich über Fussball philosophiert. Ein herzliches Dankeschön an die Spieler, Staff-Mitglieder, Schiedsrichter, Helfer und Zuschauer für ihren Beitrag zum guten Gelingen des Seetal-Cup 2017.

Silvan Williner