HomeSitemap
Sie sind hier: Home arrow News arrow A-Junioren kurz vor Aufstieg
Home
News
Verein
Mannschaften
Team Seetal
Dachblitz 11er
Spielbetrieb
Sponsoring
Bildgalerie
Download
IFV-FCH Spiele_Resultate
Besucher
Heute       52
Diesen Monat       6587
Gesamt       630299
A-Junioren kurz vor Aufstieg Drucken E-Mail
Freitag, 10. Juni 2016
juna.jpg

Die Mannschaft von Trainer Carlos Lampreira  geht hochmotiviert zur Sache.

Sie wissen mit einem Sieg würden sie den Aufstieg in die 2. Stärkeklasse festigen.
Doch der Kontrahent aus Zug hat ebenfalls die Chance mit einem Sieg dem Aufstieg einen Schritt näher zu kommen, da sie noch einen Punkt hinter Hochdorf liegen.

 

Die Partie beginnt nicht optimal für die Seetaler, da sie ständig unter Druck geraten und viele taktische Fouls begehen, hingegen kommen die Zuger in den ersten 20 Minuten zu diversen Chancen die mehr oder weniger gefährlich werden.

In der 33. Minute tätigen die Hochdorfer den ersten Wechsel. Janic Wigger kommt für den Ballwiler Martin Spaqi. Langsam kommt auch Hochdorf zu vereinzelten Chancen die aber nicht allzu gut ausgenutzt werden.

Als man sich schon auf die Halbzeitpause eingestellt hat, kam es in der 43. Minute zu einem Konter von Zuger Seite, aus dem das 0-1 resultierte.

Die zweite Hälfte dieser Partie war geprägt von Emotionen und Tätlichkeiten.
Dennoch blieben ernst zu nehmende Chancen aus. Bei einigen Zugern stieg die die Zweikampfaggression so hoch, dass der Schiedsrichter zuerst in der 79‘ und dann in der 92‘ je eine gelbe Karte zog.

In der 93. Spielminute kam es zu einem Eckball für Hochdorf. Der Ball landete im Strafraum, worauf ihn Yohannes Nebay nach einem langen Getümmel hinter die Torlinie schob.

Freude herrscht in der Arena, doch nicht für einen Zuger der in der 94. Minute wegen eines Fehlbenehmens mit Gelb- Rot endgültig vom Platz fliegt.

Die Partie endet 1-1. Einen Punkt bedeutet in diesem Fall ein Schritt näher dem Aufstieg der A-Junioren aus Hochdorf. Mit einem Sieg in Malters am Samstag wäre dieses Ziel erreicht.

DAROM AM SAMSCHTIG ALLI HOFDERER UF MALTERS EUSI A-JUNIORE GO ONDERSTÖTZE!!

Text: Gabriele Coletti