HomeSitemap
Sie sind hier: Home arrow News arrow Team Seetal Abend ein grosser Erfolg
Home
News
Verein
Mannschaften
Team Seetal
Dachblitz 11er
Spielbetrieb
Sponsoring
Bildgalerie
Download
IFV-FCH Spiele_Resultate
Besucher
Heute       30
Diesen Monat       6565
Gesamt       630277
Team Seetal Abend ein grosser Erfolg Drucken E-Mail
Sonntag, 20. Dezember 2015

Mit einem neuen Konzept wurde die Zusammenarbeit der Vereine FC Hochdorf, FC Eschenbach und FC Hitzkirch gefeiert. Der Team Seetal Abend am Samstag 20. Dez. 2015 war aufgrund der Feedbacks für alle Beteiligten ein grosser Erfolg. 

img_1814.jpg

 

Nachdem vierzehn Jahre immer im Sommer ein Team Seetal Tag stattfand und dieser mehr und mehr an Stellenwert verlor, erstellte der neue Team Seetal Koordinator Mario Sager und seine Firma MS Sports ein neues Konzept um wieder neuen Schwung reinzubringen.
Spieler der ersten Mannschaften, das A-Seetal, B-Seetal und C-Seetal sowie einige talentierte D-Junioren trugen ein internes Hallenturnier mit acht Teams aus. Schlussendlich gewannen die Kämpfer gegen die Kräftigen im Finale. Die Emotionalen erreichten Rang 3. Teams wie die Techniker, die Talentierten oder die Favoriten hatten keine Chance auf den Turniersieg.

Das Turnier wurde unterbrochen durch ein Referat von Koordinator Mario Sager. Er sprach über die Werte im Team Seetal sowie auch die Erwartungen an die Spieler im Projekt. Man sei auf dem richtigen Weg. Es braucht aber Einiges, um wieder an Erfolge der letzten zehn Jahre ranzukommen. Das Team Seetal sei enorm wichtig für die drei Vereine. Ohne Rekrutierung aus dem Nachwuchs haben die ersten Mannschaften keine Chance ihren Ligen zu halten.

Der Abend mit über 200 Personen wurde mit einem Spaghetti Plausch abgerundet. Die Feedbacks von Spielern und Eltern sowie den Vereinsvorständen waren überwältigend. Grosses Lob und bereits die Aufforderung diesen Event nächstes Jahr wieder zu organisieren.
Alte Projekte sind oft bewährt, aber mit Neuem kann man vielfach ebenfalls Menschen begeistern.

img_1813.jpg img_1817.jpg

 

 

Bericht: PD Team Seetal:  Luca Meier